Zertifizierte DreadStylistin

Schon immer haben mich Dreadlocks begeistert. Vor ca 4 Jahren habe ich mir meinen lang ersehnten Traum erfüllt uns sie mir machen lassen. Während ich meine Dreads gezaubert bekommen habe und acht Stunden dabei zu sehen konnte, hatte ich mir schon in den Kopf gesetzt, eines Tages das selbe zu tun. Seit dem habe ich meine eigenen Dreads gepflegt und immer wieder ein paar Freunden und Bekannten Dreads erstellt. 2021 bekam ich dann durch viele Zufälle die Chance eine professionelle Ausbildung zur Dreadstylistin bei der LocsAcademy zu machen. Dort habe ich nicht nur gelernt, wie man professionelle Dreadlocks erstellt, sondern auch, hinterdem zu stehen, was ich mache.

Hast du schon mal mit dem Gedanken gespielt mit Dreadlocks dein Geld zu verdienen?

Dann kann ich dir die LocsAcademy wärmstens empfehlen. Nicht nur, um die besten Techniken der Dreaderstellung zu lernen, sondern auch die Motivation und Unterstützung zu erlangen, um den Schritt zur Selbstständigkeit zu wagen. Du lernst ein Handwerk, was dir wirklich niemand mehr wegnehmen kann.

Ich habe es keine Sekunde bereut, diese Entscheidung getroffen zu haben und bin sehr stolz, mich als professionelle Dreadstylistn bezeichnen zu dürfen.